Einige Redemittel um Grafik zu beschreiben für C1 Prüfung

Einige Redemittel, die bei der C1 Prüfung des Goethe Instituts verwendet werden können, um Grafik zu beschreiben

  • Die vorliegende Grafik zeigt… / stellt… dar/ informiert über….
  • Aus der vorliegenden Grafik geht hervor, dass /wie /was…
  • Fast, knapp, rund, ungefähr, etwa, über, mehr als, gut.
  • Ein hoher Prozentsatz (,nämlich…)
  • … Prozent der…
  • Ein Fünftel /Viertel /Drittel /die Hälfte
  • Die meisten /doppelt so viele /jeder Dritte
  • …am liebsten…
  • Bevorzugen/ sich am liebsten mit… beschäftigen
  • Auf Platz eins /zwei steht /stehen…

 

um Informationen zu beurteilen

  • Besonders interessant /beeindruckend/ erstaunlich finde ich die Tatsache, dass…
  • Es hat mich überrascht /gewundert, dass…
  • Ansteigen / zunehmen/ wachsen / sich erhöhen / sich vergrößern / sich verdoppeln /sich verdreifachen… Eine steigende Tendenz aufweisen…
  • Sinken / abnehmen / zurückgehen / sich verringern / sich verkleinern / sich halbieren / eine sinkende Tendenz aufweisen…
  • Stagnieren / unverändert bleiben

 

Situation im Heimatland beschreiben

  • Bei uns…
  • In … spielt… (auch) (k)eine wichtige Rolle
  • Im Vergleich zu Deutschland … bei uns…
  • In meinem Heimatland ist das genauso… / ganz anders …
  • In meinem Heimatland trifft das auch /nicht /nur teilweise zu
  • Im Unterschied zu … vertrete ich die Meinung, dass…

 

Persönliche Meinung

  • Ich möchte dazu sagen, dass…
  • Davon halte ich nichts /viel…
  • Ich bin dafür /dagegen…
  • Dagegen glaube ich, dass …
  • Sollte das stimmen, dann …
  • Ich stimme dem (nicht /nur teilweise) zu…
  • Ich halte das für richtig /falsch …
  • Ganz im Gegenteil möchte ich sagen, dass …
  • Diese Auffassung teile ich (nicht), …
  • Das scheint mir fraglich.

„Und“

  • Darüber hinaus
  • Demgegenüber
  • Zusätzlich
  • Obgleich
  • Ganz nebenbei
  • Außerdem

 

Argumente „dafür“ oder „dagegen“

  • Ein /Der Vorteil bei … ist
  • Ein /Der Nachteil von … ist…
  • Vorteilhaft /Nachteilig bei … ist… /wirkt sich … aus
  • Was für / gegen … spricht, ist, dass…
  • … hat den Vorteil /Nachteil, dass…
  • … ist besonders geeignet für /bei…
Advertisements
This entry was posted in Deutsch, Deutsche Redemitteln, Languages. Bookmark the permalink.